Lernen und Gehirn

Tipps, Tricks und Methoden damit beim Lernen alles gelingt! In diesem Blog wird GELINGEN groß geschrieben.

Studienrichtungen im Bereich Medienkunst

Von am 17.07.12 9:37, Aktualisiert am 17.07.12 9:47 | 0 Kommentare |

Ein Studium im Bereich der Medienkunst ist sehr interessant und abwechslungsreich. Es gibt auch viele Studienrichtungen, diese kann man bei Markenmanagement und Medien unter www.isa21.de wählen. Einige Beispiele sollen die Entscheidung erleichtern.

Fazit: Die Internationale Studienakademie ISA21 bietet viele Studiengänge aus dem Bereich Marketingmanagement. Medienkunst ist nur eine Studienrichtung, neben Digital Design, PR und Kommunkationsmanagement und vielen anderen.

Digital Design - Studium für Game & Web Design


Eine Studienrichtung ist das Digital Design. Nach dem Grundstudium ist es dann einfach die richtige Studienrichtung zu wählen. Das Grundstudium ist ein einheitliches, modulares Studium und es beinhaltet Personalmanagement, Kommunikationspolitik, Kommunikationsmanagement, das Journalistische Grundwissen und Design-Theorie.

In den fachspezifischen Studienmodulen des Digitale Design werden alle wichtigen Grundlagen zur Gestaltung und Wirkung von digitalen Produktionen vermittelt, besonders die Wirkung von 2D- und 3D-Design, Animationen und auch das Design von Computerspielen. Weitere Studienpunkte sind das klassische und digitale Gestalten von 2D- und 3D-Design, die Video- und Audioanwendungen, die interaktive Medienanwendungen und die visuelle Kommunikation.


Management mit Schwerpunkt Event


Während dem Markenmanagement und Medien unter www.isa21.de kann man auch noch die Studienrichtung Sportjournalistik und Sportmanagement belegen. Nach dem, oben beschriebenen Grundstudium, werden die Fächer Sportjournalismus und Sportmanagement, die rechtliche Grundlagen und die praktische Anwendungen erlernen. Auch die Kommunikation im Sport wird erforscht und die Produktion von Sportbeiträgen vermittelt. Mit diesen Studienabschnitten kann man dann professionell und intelligent Informationen von Sportveranstaltungen und Medienproduktionen platzieren und verbreiten. 


Studieren für Tourismus, Hotel & Event


Nach dem Grundstudium beginnt man mit der Ausbildung in den Bereichen Betriebswirtschaftslehre, Personalmanagement. Außerdem kann man sich in den Bereich des Managements im Bereich der immer schneller wachsenden Freizeitbranche. Des Weiteren werden auch die Bereiche von Spezielles Recht und Steuern im Tourismus, Internationales Hotelmanagement und Tourismusmanagement vermittelt.

Diese Studiengänge geben nur einen großen Überblick über das Studienangebot im Bereich Medien. Facetten des Managements sowie Aspekte in Marketing und Medienbusiness spielen hierbei eine tragende Rolle und tragen zur Konzeptionierung und Praxiserfahrung in Wirtschaft und Handel bei. An der ISA werden diese Studiengänge alle mit dem Bachelor abgeschlossen, geben aber Möglichkeit, an anderen Hochschulen Master-Studiengänge zu besuchen.

Kategorien:

Neuste Beiträge über "Lernen & Gehirn":

Wie lesen Maschinen bzw. Computer?
Das Lesen und der Leseprozess bei einer Maschine bzw. einem Computer. Es gibt erstaunlich viele Para…
Wie lesen Menschen?
Beschreibung des Leseprozesses: wie läuft das Lesen im Gehirn ab und was muss man tun, um einer Masc…
Rezension zum Hörbuch: Lassen Sie Ihr Hirn nicht unbeaufsichtigt!
Das Hörbuch Lassen Sie Ihr Hirn nicht unbeaufsichtigt! Gebrauchsanweisung für Ihren Kopf - bekam ich…

Jetzt kommentieren: "Studienrichtungen im Bereich Medienkunst "