Lexikon

Ein umfangreiches Lexikon zu Themen: Kompetenzentwicklung, Lernen und Bildung.

Audimax

Von Christopher am 28.05.09 20:51 | 0 Kommentare |

Audimax kommt aus dem Latein und bedeutet den größten Hörsaal an einer Universität. Das Wort stammt aus dem Begriff: "auditorium maximum" - größter Hörsaal.

Fazit: Was ist Audimax?

Im Audimax finden nicht nur gewöhnliche Veranstaltungen statt. Wegen den großen Raumkapazitäten werden dort Examensfeier, Hochschulball oder Aumni-Treffen, wie auch Messen und Info-Tage organisiert.


Audimax steht auch für die Studentische Zeitschrift, die man sich an jeder Universität kostenlos mitnehmen kann. Jeden Monat erscheint die neue Ausgabe von Audimax. Eine weitere Zeitschrift für Studenten heißt Unicum.

Kategorien:

Jetzt kommentieren