Allesgelingt Live Community

Fragen und Antworten aus dem Bereich Persönlichkeitsentwicklung, Weiterbildung und Lernen. AllesGelingt Live Community.

Cooper S WORKS, taugt das Auto für Studenten?

Von Besucher am 8.06.15 22:37 | 0 Kommentare |

Ich beabsichtige mir einen alten, gebrauchten Cooper S Works zu kaufen. Was meint ihr? Taugt der Wagen was für einen Studenten? Die Preise von Gebrauchten sind nicht mehr so astronomisch und der Wagen macht angeblich Spaß ohne Ende. Jeder den ich gefragt habe meint: der Wagen ist wie ein kleines Go-Kart mit Straßenzulassung. Also her mir den Meidungen zum Cooper S Works! ;)

Fazit: Hilfe bei der Kaufentscheidung und Anschaffung eines gebrauchten Cooper S Works als Studentenauto. Die Meinungen sind eindeutig das kleine Gokart macht richtig Laune beim Fahren!

Mini Cooper S Works - eine klare Kaufempfehlung!

Ich fahre zur Zeit den neuen Cooper S WORKS.
Muss sagen bin sehr positiv überrascht. 193PS sind nicht sonderlich mehr, aber er geht einen kleinen Tick besser und klingt noch eine ganze Spur besser!
Die StartStop Funktion ist zwar gewöhnungsbedürftig, aber funktioniert sehr gut.
Im Zweifel kann man Sie deaktivieren! ;)
Untern Strich nur zu empfehlen, Fahrspass pur!

Es lohnt sich für diejenigen,denen der "normale" CooperS zu leise ist und in deren Umkreis mehrere Cooper S unterwegs sind... ;)
Aber ihr werdet nächstes Jahr warscheinlich noch mit einer stärkeren Version rechnen können!
Mal sehen was da noch rauszuholen ist...

von works kommt nächstes jahr noch ein upgrade für die aktuelle leistungssteigerung.aber ich würde das tuning von works nicht empfehlen.
ich kann, dass tuning von ac schnitzer für den cooper s empfehlen. da bekommt man für sein geld auch entsprechend mehr leistung, nämlich 50PS mehr. die 17 ps mehr von works für das geld lohnt sich meiner meinung nach nicht, da sich auch die fahrleistungen nicht deutlich verbessern. der ac schnitzer fährt z.b. nach dem tuning laut werksangabe 243 Kmh.

laut works in england, wird man das tuningkit der stufe II auch so bestellen können. man muss nicht einen neuwagen bestellen, weil es wohl nur möglich ist das kit ab werk zu liefern, es wird kein problem sein, dass kit auch so nachrüsten zu lassen. also mach dir keine sorgen, es ist kein ding deinen mini auf (bis jetzt geplante und getestete) 212PS von Works zu bringen.

nein ich meine nicht den mini challenge (auch nicht den challAnge ;-) ) sondern das tuning kit 2, welches defenitiv kommen wird und zum nachrüsten angeboten wird, von den mini händlern, es wird allerdings noch etwas dauern. du hast recht es wird teuer werden, daher lohnt es sich auch eher das schnitzer tuning zu machen, auch wenn die werksgarantie nicht mehr gegeben ist. aber man bekommt eine sehr gute garantie vom tuner.

Also es werden nur 2000 Autos vom John cooper S Works gebaut. Jeder wagen wird ein nummer bekommen und es wird kein aufrüstkit geben. Der wagen wird 218PS bekommen und mehr power haben wie die Challange autos.
Jedoch ist das Tuning von Schnitzer oder RMS finde ich besser. Genauer Preise weis ich nicht von RMS... wobei ich das RMS tuning vom Motortuning besser finde wie vom Schnitzer. Schnitzer kostet komplett um die 4.500€. RMS müsste ich mich erstmal schlau machen Werte des RMS MINIS 272PS also 4,4g/PS 255km/h spitze und von 0-100 in 6 sekunden.

da hab ich es doch Das Motortuning von RMS kostet knapp 11.000€ was schon ziemlich happig ist..Aber dafür hat man nen neuen kompressor mit wasserkühlung z.b. und ahja TÜV- gutachten ist auch schon im Preis dabei.Wenn ich das geld hätte würde ich mir auch sowas leisten^^

Ahja Es wird aber nicht nur diese limitierte auflage geben von 2000 stück .. es wird noch ein modell geben das Mini Cooper S JCW heisst... da wird das kit aber auch nicht nachrüstbar sein. Das wird ab jetzt als Modell von mini gewertet. Natürlich wird man das kit schon irgendwie nachrüsten können aber das wird nur mit einem hohen geldaufwand möglich sein und da werden andere tuner besser sein. Ahja das neue Modell Mini Cooper S JCW wird 211ps haben.... das modell was auf 2000 stück begrenzt ist wird ja 218PS haben im endeffekt unterscheiden sie sich nicht extrem. Aber ne limitierte auflage ist natürlich viel exklusiever vor allem wenn man den aller ersten hat.

Von welcher limitierten Auflage sprichst du? Bisher habe ich nichts von einer limitierten Auflage gehoert. Nur der neue JCW MINI als hatch und clubman, die in Genf vorgestellt wurden. Das einzige was spekuliert wird, ist moeglicherweise eine Special Edition zum 50sten Geburtstag von MINI. Der einzige MINI der bisher limitiert war (auf besagte 2000 Einheiten) war der GP.
Der neue JCW ist nicht limitiert - jedes JCW Auto ab Werk wird 211PS haben. Eine version mit 218PS gibt es nicht.

Kategorien:

Jetzt kommentieren: "Cooper S WORKS, taugt das Auto für Studenten?"