Allesgelingt Live Community

Fragen und Antworten aus dem Bereich Persönlichkeitsentwicklung, Weiterbildung und Lernen. AllesGelingt Live Community.

Wie kam es das MINI auch zum Studentenauto wurde?

Von Besucher am 7.06.15 22:50 | 0 Kommentare |

Mich würd mal interessieren wie ihr zu eurer leidenschaft für MINI COOPER gekommen seid? Schon so auf die Welt gekommen, spezielle Gründe, Zufall, spannende Geschichten... lasst ma hören..lg,

Fazit: Viele Studenten fahren Autos wie Smart, Polo oder KA. MINI Cooper ist auch ein beliebtes Studentenauto. Hier werden die Gründe beschrieben, wieso so viele Studenten ihren Mini so lieben.

Mini Cooper perfekt als Studentenauto? hier die Gründe warum

hey, jetzt meld ich mich mal als gründer der gruppe zu wort. JAAAAA ich bin definitiv schon so auf die welt gekommen!!;=)keine ahnung warum, aber ich liebe diese autos schon immer.Minis haben einfach eine persönlichkeit, einen ganz speziellen "blick" und style kombiniert mit zeitloser eleganz, hahaha...sollte bei "Fahren nach wunsch"oder so mitmachen:=) habe leider selber auch keinen, ist aber ein riesen traum von mir...allerdings muss ich dazu sagen:ich persönlich mag nur die ALTEN und somit WAHREN minis...die neuen sind zwar schöne autos aber eben nur autos. sie haben irgendwie ihren minicharakter verloren, besonders, weil die schnauze vorne abgeflacht wurde und die kulleraugen verschwunden sind. diese gruppe ist somit eigentlich eher was für die fans der alten minis-aber hey soll natürlich niemand ausgeschlossen werden;=)

....kann euch beiden nur zustimmen. Für mich ist auch nur der "Alte" ein wirklicher Mini. Was nicht heißen soll, dass ich was gegen den BMW-Mini hab....mit'nem Cooper-S kann man auch'ne Menge Spaß haben.... aber er ist halt doch'n bisserl Maxi für'nen Mini :-)

Bzgl. meinem Weg zum Mini....
Meine Eltern hatten in den 70'ern 'nen Innocenti Cooper. 2001 hat sich dann mein bester Freund einen gekauft... da wars dann aus.... 2002 hab ich mir dann einen zum ABI "geschenkt"....
Seitdem fahr ich meinen "Kleinen" jeden Sommer und er erfreut mich jedesmal auf's Neue

Der neue ist schön...Der alte schöner. Was perfekt ist, kann doch nicht verbessert werden, oder? ;o)
Mein Papa hatte auch schon einen. Dann mein Bruder und nun führe ich die Tradition fort. Das heißt ich konnte den Mini von meinem Bruder übernehmen. Er gab ihn nur schweren Herzens ab. Aber er ist ja in der Familie geblieben!
Und ein wahres Schmuckstück!
Wünsch euch gute Fahrt, vielleicht sieht man sich ja mal auf den Straßen, Line!


mit Ex-Freundin auf Autosuche für die Eltern gegangen. Nen schwarzen 94er Mini-Cooper gesehen, Probe gefahren und seitdem Liebe auf den ersten Blick. Es hat dann noch 1 Jahr gedauert bis ich endlich einen selbst hatte. Ich möchte behaupten, dass ich einen Mini für immer besitzen werde. Nie nie nie möchte ich das Feeling vermissen. (holper, holper, holper)

Jawoll... Die Mini-Gemeinschaft ist doch immernoch die beste!!!
Bei mir wars mehr Zufall als alles andere... meine mum meinte einfach zum Spaß...
hol dir einen Mini, dann geb ich dir auch was dazu :-D hab dann jeden Tag in der
Zeitung geguckt, mal einen angeschaut, der aber nichts war, dann war
wieder einer drin, waren ihn besichtigen, da meinte ich: "jetzt brauch ich nur noch dicke Felgen
und nen ordentlichen Auspuff" (hatte den Bastuck nicht gesehn) da meinte der
VORbesitzer... ich mach ihn jetzt mal an... und seid dem geht mir der Sound nicht mehr aus dem Kopf

du fährst durch die Straßen und alle glotzen, freuen sich, haben spaß, wollen auch
du fährst ins Parkhaus und eine Alarmanlage nach der anderen ertönt...man weiß nicht
ob die anderen Wagen sich freuen oder einfach nur neidisch sind?!?
aber auf jeden Fall führen wir hier einen Kult fort, ferngehalten von anderen AUTOS
Hatte zwar schon viel Ärger mit meinem aber würde ihn nur schweren Herzens abgeben!!!

die sonne scheint und er schnurrt mit dir über die straßen. jede bodenwelle wird zur rampe. man glaubt in einem flummie zu sitzen. dann verzieht sich der himmel und es beginnt zu regnen. das gefällt dem kleinen gar nicht. plötzlich fängt er an zu blubbern und zu stottern. der kleine steht eben nur auf schönes wetter...
ich bin mit der mini-liebe auf die welt gekommen, aber nach der führerscheinprüfung wollte ich erstmal kein auto haben. es hätte sich für mih einfach nicht gelohnt. mini stand sowieso völlig außer frage, weil zu gefährlich, zu teuer, zu mini eben! aber ich bin jedesmal total abgegangen, wenn ich einen gesehen hab!! und vor zwei monaten stand er dann plötzlich vor dem restaurant indem mein vater und ich essen waren. das sollte meiner sein? einfach mal so zum abi?? neeeeeeein, das kann nicht sein!!!
dieses auto ist der reinste irrsinn, aber gerade dafür liebe ich ihn! auf der autobahn glaubt man in nem wasserflugzeug zu sitzen, so laut ist er!
meiner ist jetzt 18 jahre alt und fährt noch mit shog (wird das so geschrieben). warum fährst du ihn nur im sommer, sebastian? spackt deiner auch so bei schlechtem wetter?
ich finde den neuen übrigens ganz schrecklich!!! er verdient den namen nicht und ich werde ihn immer boykottieren!!!

Sehr geiler Text Kim, aber muss dem Sebastian leider zustimmen, man sollte den MINI auf keinen Fall im Winter fahren... er wird es dir mit jede Menge Rost heimzahlen!!!
habe meinen 2 Winter gefahren und danach war es höchste zeit für eine restauration... kommenden Winter werd ich ihn abmelden und ihm eine richtig fette inspection schenken ;-)

Ich und mein Mini, das war Schicksal. Eigentlich hat er mich gefunden und seitdem ist es Liebe auf den ersten und den zweiten Blick.Ich würd ihn gegen kein anderes Auto tauschen. Die ganzen protzigen BMW und Audis lassen mich kalt, nur der Mini hat noch richtig Charakter. Der kleine Brüllwürfel ist vielleicht nicht der bequemste, aber definitiv der charmanteste. Jeden morgen lächelt er mich an und ich ihn. Daher könnte ich auch keinen ganzen Winter auf ihn verzichten, da muss er durch und ich pass ja auch gut auf ihn auf.
Mini! Kein Auto, sondern eine Lebenseinstellung.

schon als Kleinkind hat mich dieses Auto fasziniert und heute tut der Mini es auch noch. Ich kann nur sagen: Alles Traumhaft an diesem Auto!
Bei mir geht immer die Sonne auf, leider nur wenn ich einen seh, da ich keinen eigenen habe, aber dies soll sich ändern.

Kategorien:

Jetzt kommentieren: "Wie kam es das MINI auch zum Studentenauto wurde?"