Allesgelingt Live Community

Fragen und Antworten aus dem Bereich Persönlichkeitsentwicklung, Weiterbildung und Lernen. AllesGelingt Live Community.

Anmeldung zu Lehrveranstaltungen Deutsches und Europäisches Wirtschaftsrecht

3.05.10 0:00 | 1 Kommentar |

Wichtige Änderung der Prüfungsordnung des Studienganges Wirtschaftsrecht. Früher war die Anmeldung zu den Lehrveranstaltungen und Prüfungen des Moduls M7 im Bachelor-Studiengang Deutsches und Europäisches Wirtschaftsrecht nur dann möglich, wenn der Student die Module M5 oder M6 erfolgreich absolviert hat. Dies wurde nun geändert.
Die Frist zur Anmeldung wurde also verlängert.
Diese Information kann für diejenigen entscheidend sein, die die Klausuren aus den oben genannten Modulen noch nicht bestanden haben.

Fazit: Details zur Änderung der Prüfungsordnung im Studienfach Deutsches und Europäisches Wirtschaftsrecht.

Der Prüfungsausschuss Wirtschaftsrecht hat in seiner Sitzung am 30.4.2010 beschlossen, dass die Anmeldung zu den Lehrveranstaltungen und Prüfungen des Moduls M7 im Bachelor-Studiengang Deutsches und Europäisches Wirtschaftsrecht nicht voraussetzt, dass die Module M 5 und/oder M 6 erfolgreich bestanden sind.

Es wird darauf hingewiesen, dass sich die Studierenden des Wirtschaftsrechts, die im WS 2009/10 die Prüfungen des Moduls M 6 nicht erfolgreich absolviert haben, ab dem 4.Mai noch für zwei Wochen im LSF für die Lehrveranstaltungen und Prüfungen im Modul M 7 eintragen können; insoweit wird die am 30.4.2010 ausgelaufene Anmeldefrist verlängert.

Ergänzend wird darauf hingewiesen, dass die übrigen im Modulhandbuch vorgesehenen Teilnahmevoraussetzungen bestehen bleiben, nämlich:

- für die Übnung im BGB II (M 5.2) das erfolgreiche Absolvieren des Moduls M 1;
- für die Vorlesungen im Gesellschaftsrecht I und II (M 3.1 und M 3.2) das erfolgreiche Absolvieren der Übungen im Bürgerlichen Recht I (M 1.7) und für die Übungen im Gesellschaftsrecht (M 3.3) das erfolgreiche Absolvieren der Übungen im BGB II (M 2.5);
- für die Vorlesungen des Moduls M 4 die erfolgreiche Teilnahme an den Übungen im Bürgerlichen I ( M 1.7);
- für die Vorlesungen und Übungen des Moduls M 8 die erfolgreiche Teilnahme an den Modulen M 1 und M 5;
- für die Vorlesungen und Übungen des Moduls M 9 die erfolgreiche Teilnahme an den Modulen M 1 und M 5.

Kategorien:

1 Kommentar

Schöner Überblick über die Änderung der Prüfungsordnung des Studienganges Wirtschaftsrecht. Sehr nützliche Info.

Jetzt kommentieren: "Anmeldung zu Lehrveranstaltungen Deutsches und Europäisches Wirtschaftsrecht"