StartseiteLernenSchnelles LesenMind MappingZeitmanagementKreativitätStudiumGesundheitDownloadsBlog

Studium:

Bücher

Rechtswissenschaft - Jura

BWL

Stipendien

Forum - Uni Siegen

Google Scholar - Suche

Google Books

Deutsch für ausländische Studierende - Sprachkurs

Deutsch als Fremdsprache Stufe B2/C1

Wirtschaftsdeutsch für ausländische Studierende

www.studikarre.de

Pro-Tech Englisch 1 (Stufe A2/B1)

Einführung in die spanische Sprachwissenschaft

Sprachwissenschaft

Germanistik-Studium

Literatur

Medienwissenschaft

Englisch studieren

Fremdsprachen

Kompetenzzentrum - Kurse

Weiterbildung Kurse

Live Community

Wohnung, WG-Zimmer und Wohnungssuche in NRW Uni-Städten

Lernen - aktuell:

Wie lesen Maschinen bzw. Computer?

Wie lesen Menschen?

Rezension zum Hörbuch: Lassen Sie Ihr Hirn nicht unbeaufsichtigt!

Erfolgreich studieren:

Fazit und Ausblick der Masterarbeit: Weiterbildung der Fachkräfte für Arbeitssicherheit

Möglichkeiten und Probleme des Weiterbildungskonzepts

Diskussion zur Analyse und Evaluation des Konzepts

Allgemein:

Startseite

Mozilla Firefox

Sitemap

Impressum

Top-Angebote

Unsere Philosophie

Haftungsausschluss

www.studikarre.de

www.Studikarre.de

Eine Karte wird zu einer Karre

Eine Karte wird zu einer Karre.

Kann man eine Autogrammkarte in ein Auto umtauschen? eher nicht oder?

Max Raschke will beweisen dass es geht! Seine kreative Strategie scheint wirklich zu funktionieren. Wie will er das erreichen?

In kleinen Schritten.

Max Studiert Wirtschaftsrecht in Saarbrücken. Sein Plan ist über mehrere Tauschgeschäfte zu eigenem Auto zu kommen. Begonnen hat die Tauschgeschichte mit einer Autogrammkarte des Ex-Fußballprofi Ansgar Brinkmann. Die Karte hat Max gegen Mensa Tasse getauscht, die Tasse gegen einen Tischtennisschläger, diesen gegen Tischgrill samt SixPack Bier. So ging es weiter.

Bis heute ist Max schon bei einem Quad! Sein Plan scheint also wirklich zu funktionieren.
Spätestens in einem Jahr will Max durch die Saarbrücker-Innenstadt in eigenen Karre düsen. Allesgelingt.de wünscht dabei gutes Gelingen!

Wie sich das Tauschgeschäft von Max weiterentwickelt könnt Ihr unter: » Tauschen weiter verfolgen. Max verewigt jeden Tauschvorgang auf seiner Studikarre Internetseite.


Sie sind hier: