Was werde ich im Studium lernen?

Finde heraus was Du im Studium lernen wirst - Vorlesungsverzeichnis mit allen Veranstaltungen.

Grundlagen Entwicklung Lernen und Instruktion

Die Vorlesung „Pädagogische Psychologie" im Rahmen des Vertiefungsfachs „Entwicklung, Lernen und Instruktion" ist die erste von zwei Vorlesungen (für Bachelor-Psychologen; die zweite wird vom Lehrstuhl Sodian angeboten, s.u.). Im ersten Teil der Vorlesung „Pädagogische Psychologie" wird Lernen „als Verhaltensänderung" aufgefasst, und es werden grundlegende Überlegungen zu Erziehung erarbeitet. Es wird auf sehr praxisnaher Ebene ausgearbeitet, wie man die Lerntheorien nutzen kann, um andere Personen (seien es Schüler, die eigenen Kinder, aber auch etwa Mitarbeiter der eigenen Arbeitsgruppe, Lebensgefährten, etc.) dazu zu bewegen, weniger als unangemessen wahrgenommenes und mehr als angemessen wahrgenommenes Verhalten zu zeigen.

Das Projekt macht es sich zur Aufgabe, einen Kommentar zu wenig bekannten und unbekannten lyrischen Texten von Opfern des Holocaust mit Studierenden aus Deutschland und Polen zu entwickeln. Damit dieser Kommentar den Anforderungen an wissenschaftliches Arbeiten genügt, ist neben Recherchen in Bibliotheken und Online-Sammlungen das Forschen an und Erkunden von Orten der Verfolgung zentral. Um die räumlichen Dimensionen der NS-Vernichtung in Ansätzen „erfahrbar" zu machen, folgen Studierende der LMU München und der Universität Lodz den Spuren des Leidens ehemaliger Häftlinge; sie forschen zu Verfolgten und Opfern des Holocaust in Archiven in Dachau, Lodz und Auschwitz; es werden lyrische, kaum bekannte Texte sowie Informationen zu ihren Verfasser(inne)n zusammengetragen und in einem Kommentar gebündelt.

Mobiles Lernen - Medienkompetenzförderung im Sprachunterricht durch, über und mit Medien Wir leben in einer medialisierten Welt. Nicht nur für Jugendliche sind das Internet, das Nutzen von Handys oder Smartphones, Soziale Netzwerke oder Spieleanwendungen, Recherchesysteme im Internet oder Film und Fernsehen ein wesentliche Bestandteile der Lebensgestaltung bzw. auch beruflicher Tätigkeitsfelder. Laut JIM-Studie 2013 haben 100 % der befragten SchülerInnen zwischen 12 und 19 Jahren einen Computer zu Hause, 99 % nutzen ein Handy, bei 57% der 12-13-jährigen und sogar bei 80 % der 18-19-jährigen ist dies ein Smartphone. Tablets werden auch für Jugendliche immer interessanter und der Vorteil des ""Mobilseins"" passt gut in die Interessen junger Menschen.

Übung Mathematik lehren und lernen

Wichtig: Melden Siesich bitte umgehend bei moodle an! (14.10.09) Neben der Vorlesung werden wöchentliche Übungen (in Gruppen, zweistündig) angeboten. Anmeldung über lsf. Neben der Vorlesung werden wöchentliche Übungen (in Gruppen, zweistündig) angeboten. Höchstteilnehmerzahl 18 Personen pro Übungsgruppe. Anmeldung über lsf.

  • Üg 1: Mo., 10 - 12 im T03 R02 D81
  • Üg 2: Mo., 10 - 12 im T03 R04 C07
  • Üg 3: Mo., 12 - 14 im T03 R02 D81
  • Üg 4: Mo., 14 - 16 im T03 R02 D81
  • Üg 5: Mo., 14 - 16 im T03 R04 C07
  • Üg 6: Di., 08 - 10 im T03 R02 D81
  • Üg 7: Di., 10 - 12 im T03 R02 D81
  • Üg 8: Di., 14 - 16 im T03 R02 D81

Ich habe vor an der Universität Düsseldorf zu studieren. Dort soll es eine Veranstaltung geben, die mit dem Thema: persönliche Erfolgswirksamkeit zu tun hat. Ich würde sie sehr gerne besuchen, aber ich kann keine Information dazu finden. Da ich noch kein Student an dieser Uni bin, habe ich keinen Zugang zu Quellen oder zu den Beschreibungen der einzelnen Fächer. Vielleicht könnte mir einer helfen, solche Interessante Veranstaltungen ausfindig zu machen. Themen die mich am meisten interessieren sind: Persönlichkeitsentwicklung, Erfolg und Erfolgsstrategien.

Wahrnehmung und Innovation

  • Letzte Aktualisierung am:
  • an der

Wenige Veranstaltungen an den Universitäten beschäftigen sich mit der Wahrnehmung von neuen und unbekannten Reizen. Das Thema ist aber durchaus interessant, denn nichts ist so beständig wie der Wander unserer Welt. Jeder Mensch ist also gezwungen neues zu erkennen und zu lernen. Hochspannend sind die Vorgänge, die in unserem Gehirn ablaufen wenn wir etwas neues und uns noch unbekanntes sehen, hören oder auf andere Weise wahrnehmen.

Für meine Abschlussarbeit bereite ich ein Projekt vor, in dem Daten von Facebook, Youtube und Twitter aufbereitet werden. Ich suche nach einer Veranstaltung, einem Seminar oder einer Vorlesung, in der ich Nutzung dieser neuen Medien vertiefen kann. Gibt es da was spezielles und wo finde ich das? Ich wäre bereit, auch zu einer anderen Stadt und einer anderen Uni zu fahren. (Komme aus Frankfurt am Main).

Wissenschaftliches Arbeiten

  • Letzte Aktualisierung am:
  • an der

Kurse zum wissenschaftlichen Arbeiten werden an jeder Universität angeboten. Sie sind aber meistens allgemein - also für alle Studienrichtungen. Gibt es spezielle Angebote an Kursen zum wissenschaftlichen Arbeiten, die auf spezifische Anforderungen von technischen, geisteswissenschaftlichen oder wirtschaftswissenschaftlichen Studiengängen zugeschnitten sind?

Wenn man Architektur Studiert, hilft einem wenig, ein Kurs zum Wissenschaftlichen Arbeiten, der für Medienwissenschaftler konzipiert ist, oder für eine andere Studienrichtung. Man braucht schon spezielle, gezielte Arbeitsstrategien, die zum Studium der Architektur passen. Für jede Hilfe bin ich dankbar.

CSR Corporate Social Responsibility

Viele von meinen Mitstudenten nehmen das Fach Corporate Social Responsibility. Der Titel ist zwar eindeutig, die Materie an sich erscheint mir aber sehr schwammig. Es sind keine konkreten Methoden die man lern anzuwenden. Siehe ich das falsch? oder gibt es in diesem Bereich etwas handfestes was man lernen und später im Beruf gebrauchen kann? Ich will vor allem Fächer lernen, die mir für den beruflichen Werdegang irgendwie nutzen können. Beispielsweise Sachen wie: Konzernrechnungslegung sind nichts für mich, weil ich nicht daran glaube, dass ich nach dem Abschluss - frisch von der Uni in einem Unternehmen direkt eine Stelle bekomme, wo ich die Rechnungslegung eines Konzerns verantworten kann. Das kann ich nämlich nicht - woher auch? Also um die Frage zu präzisieren: was erwartet mich in einer Veranstaltung die den Namen: Corporate Social Responsibility trägt? Für jede Hilfe wäre ich dankbar.

Der Erste Weltkrieg im Lichte neuerer Forschungen

Der Erste Weltkrieg gehört zu den am besten erforschten Zeitspannen der deutschen und internationalen Geschichte. Trotzdem versuchen neueste Veröffentlichungen, etwa von Christopher Clark, neue internationale Perspektiven auf die „Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts" zu werfen. Dabei spielt sicherlich auch das 100. Jubiläum dieses ersten modernen und kontinentüberschreitenden Massenkrieges eine Rolle. Denn der Erste Weltkrieg war der erste Krieg, in dem sich hochindustrialisierte Staaten und Soldaten aller Kontinente feindlich gegenüberstanden. Die Übung führt nicht nur in die neueren und neuesten Forschungen und Ansätze zur Weltkriegsforschung anhand eigener Lektüre ein. Thematisiert werden sollen auch die vielfältigen Ausstellungsprojekte im Rheinland, die in den kommenden Jahren zur Erinnerung an den und Auseinandersetzung mit dem Ersten Weltkrieg stattfinden werden. Wöchentliche Lektüre von jeweils ca. 30 Seiten pointierter Aufsätze oder Buchkapitel zum Thema wird vorausgesetzt, damit wir intensiv zusammen arbeiten und diskutieren können.