Was werde ich in: Ergänzungsübung zur Vorlesung Makroökonomie der Eurokrise lernen ?

WICHTIGE INFORMATIONEN ZUR KLAUSUR Termin: 25.07.2016 ; 08.15 - 09.45 Uhr, Hauptgebäude Raum M218. Dauer: 90 Minuten Offener Teil: 1 Aufgabe a 45 Punkte MC Teil: 30 MC Aufgaben a 1,5 Punkte. Gesamtpunktzahl 45 Punkte. Beide Klausurenteile werden separat voneinander bewertet. Die Gesamtnote berechnet sich anhand folgender Formel: Gesamtnote =0,5 * MC Note + 0,5 Offene Note Es wird jeweils zur nächsten Notenstufe gerundet. Bei identischer Entfernung (z.B. bei Gesamtnote 2,5) wird zugunsten des Studenten gerundet. ________________________________________________________________________ WICHTIG WICHTIG: Beide Übungstermine am 08. Juni 2016 müssen leider ausfallen. Um den betroffenen Stoff nachzuholen wird folgende Regulung getroffen: Am 15. Juni wird um 12.15 Uhr der Stoff vom 08. Juni behandelt (Erstes Übungsblatt IS MP PC Modell). Um 14.15 Uhr wird dann der reguläre Stoff dieser Woche behandelt (Zweites Übungsblatt IS MP PC Modell). Daher ist der Besuch BEIDER Übungen am 15. Juni notwendig / sinnvoll. Falls jemand nicht zu beiden Terminen kommen kann, stehe ich für Fragen zu den Übungsblätter gerne telefonisch zur Verfügung. Beide Übungdsblätter werden bis Freitag 10. Juni in LSF verfügbar sein.Für eventuelle dadurch entstehende Unnanehmlichkeiten entschuldigen wir uns. Die erste Übung findet am 20.04.2016 statt (zweite Semesterwoche). Am 13.04.2016 findet noch keine Übung statt! Wichtig: Am Montag 25.04.2016 von 8.30 - 10.00 Uhr findet anstelle der Vorlesung eine Übung statt. Im Gegenzug findet am Mittwoch 27.04.2016 von 12.00 - 13.30 Uhr eine Vorlesung statt. Die zweite Übungsgruppe (gleicher Stoff wie in der ersten Übung) findet auch in dieser Woche plangemäß am Mittwoch 27.04.2016 von 14.15 - 15.45 Uhr statt.

LMU München SoSe 2016 C4 Professur für Finanzwissenschaft Bernd Huber

Quelle: Professur für Finanzwissenschaft Bernd Huber , Uni-München