Köln, der Rhein und das Reich im Spätmittelalter und in der Frühen Neuzeit

Ich suche nach Veranstaltungen zum Them Geschichte der Stadt Köln. Kann mir jemand sagen, wo ich sowas studieren kann? An der Uni Köln habe ich leider keine Seminare finden können, die sich mit der frühen Geschichte Köllns auseinandersetzen.

Die Reichsstadt Köln war in der hier behandelten Epoche zweifellos die alles beherrschende rheinische Metropole. Aber auch im Rahmen des Heiligen Römischen Reichs spielte Köln eine nicht unwesentliche Rolle. Die Tatsache der Rheinanliegerschaft spielte dabei eine nicht unwesentliche Rolle. Das Proseminar versteht sich als Einführung in die Geschichte der Frühen Neuzeit, unter besonderer Berücksichtigung der Stadtgeschichte. Von den Studierenden wird die Bereitschaft erwartet, sich auf einen ihnen zunächst „exotisch" erscheinenden Gegenstand einzulassen und aktiv an der Gestaltung des Seminars mitzuwirken

Literatur: Geuenich, Dieter (Hrsg.), Köln und die Niederrheinlande in ihren historischen Raumbeziehungen (15.-20. Jahrhundert), Pulheim 2000