Was bedeutet Inkonsistenz, Definition?

Veröffentlicht am: in der Kategorie:

Definition der Inkonsistenz: Der Begriff der Inkonsistenz bedeutet, dass es zwei oder mehr Daten gibt, die miteinander nicht verknüpft werden können. Einige Einträge in einer Datenbank (beispielsweise) verweisen auf andere Tabelleneinträge, die aber nicht miteinander korrespondieren. Als Inkonsistent kann man...

Definition der Inkonsistenz: Der Begriff der Inkonsistenz bedeutet, dass es zwei oder mehr Daten gibt, die miteinander nicht verknüpft werden können. Einige Einträge in einer Datenbank (beispielsweise) verweisen auf andere Tabelleneinträge, die aber nicht miteinander korrespondieren.
Als Inkonsistent kann man auch Daten bezeichnen, die schlicht fehlerhaft sind. Wenn die Eingaben in einer Datenbank sich nicht mit der Wirklichkeit decken.

Der Begriff "Inkonsistenz" wird aus der Latein abgeleitet und setzt sich aus drei Wörtern:
In - nicht
con - zusammen
sistere - halten
Es ist einer der vier Hauptproblemen die mit der konventionellen Dateispeicherung verbunden sind.

Das Gegenteil ist Konsistenz - die Daten entsprechen der Wahrheit und sind auch fehlerfrei miteinander verknüpft.

Thema: Inkonsistenz, Definition
Karteikarte: Wirtschaftsinformatik B

Post author

Autor: Krzysztof