StartseiteLernenSchnelles LesenMind MappingZeitmanagementKreativitätStudiumGesundheitDownloadsBlog

Zeitmanagement:

Einstieg in das Zeitmanagement

Zeitmanagement Grundlagen

Zeitmanagement Prinzipien

Zielklarheit

Zeitmanagement Bücher

Gestell für persönliche Produktivität

Wie verbessert man persönliche Produktivität?

Wie kann mir ein Produktivitäts-Gestgell helfen?

Wie verbessere ich meine Produktivität?

Das ständige Verschieben vermeiden?

Wie sollte man Aufgaben strategisch teilen?

Fazit: Aufgaben- Teilung und Zerlegung

Komplexe und komplizierte Aufgaben erledigen

Richtige Entscheidungen treffen!

Immer Zeit für die Wichtigsten Sachen haben

Zeitmanagement Bücher:

Zeit planen

Zeitmanagement im Alltag

Geschäftsreisen

Erfolgreich Zeit planen

Zeit planen

Zeit gewinnen

Die sieben Wege zur Effektivität

Entdecke das Glück des Handelns

Balance Your Life

Ein Meer an Zeit

Mehr Zeit für das Wesentliche

Zeitmanagement für Dummies

Zeitmanagement

Leben ohne Chaos

Lifetime-Management

Das Bumerang-Prinzip

Live Community

Wie pflege ich Pflanzen zu Hause? Eine Formel für Hauspflanzen

Lernen - aktuell:

Wie lesen Maschinen bzw. Computer?

Wie lesen Menschen?

Rezension zum Hörbuch: Lassen Sie Ihr Hirn nicht unbeaufsichtigt!

Erfolgreich studieren:

Fazit und Ausblick der Masterarbeit: Weiterbildung der Fachkräfte für Arbeitssicherheit

Möglichkeiten und Probleme des Weiterbildungskonzepts

Diskussion zur Analyse und Evaluation des Konzepts

Allgemein:

Startseite

Mozilla Firefox

Sitemap

Impressum

Top-Angebote

Unsere Philosophie

Haftungsausschluss

Entdecke das Glück des Handelns

Entdecke das Glück des Handelns

Entdecke das Glück des Handelns. Überwinden, was das Leben blockiert (Gebundene Ausgabe)
von Hans-Werner Rückert

Entdecke das Glück des Handelns

Entdecke das Glück des Handelns - Beschreibung

Wodurch zeichnen sich glückliche und erfolgreiche Menschen aus? Sie beherrschen die Lebenskunst, sich selbst so anzunehmen, wie sie sind, und können sich gleichzeitig weiterentwickeln und verändern. Das Glück des Handelns hilft, innere Blockaden und Hindernisse zu überwinden und neue, förderliche Einstellungen zu finden. Hans-Werner Rückert macht deutlich, wie die richtigen Veränderungen vorgenommen und konsequent durchgeführt werden. Dabei begleitet er die Leser Schritt für Schritt: - Befreiung von überhöhten Anforderungen an sich selbst - Aufbau von Selbstakzeptanz - Erkennen und Überwinden von Blockaden auf dem Weg zu Lebenszielen und Träumen - Erkennen von Fähigkeiten - Dauerhafte Veränderung - Tun, wovon man träumt Diese Anleitung zu positiver Veränderung ist durch Checklisten, Fragebögen und Fallbeispiele sehr handlungsorientiert ausgerichtet. Wodurch zeichnen sich glückliche und erfolgreiche Menschen aus? Sie beherrschen die Lebenskunst, sich selbst so anzunehmen, wie sie sind, und können sich gleichzeitig weiterentwickeln und verändern.

Aus der Amazon.de-Redaktion
Schon der griechische Philosoph Epiktet wusste: "Nicht Sprüche sind es, woran es fehlt -- die Bücher sind voll davon. Woran es fehlt, sind Menschen, die sie anwenden." Heutzutage gibt es sogar massenhaft Bücher, die einem erklären, wie man reich, schlank, fit, erfolgreich oder glücklich wird. Die Rezepte klingen oft klar und einleuchtend, das große Problem ist aber stets die Umsetzung. Diplom-Psychologe Hans-Werner Rückert untersucht im ersten Teil seines Ratgebers die typischen Blockaden und Fallstricke, die die allermeisten guten Vorsätze, Pläne und Lebensveränderungsprojekte scheitern lassen: Entschlusslosigkeit, Grübelzwänge, Aufschieben, Vertrödeln, Sich-Verzetteln, bis hin zu massiven psychischen Widerständen.

Die Widerstände bringen auf der anderen Seite -- darum sind sie oft so hartnäckig -- auch einen Gewinn. Wer z. B. immer nur davon träumt, als Künstler groß heraus zu kommen, es aber nie wirklich versucht, bewahrt sich vor der ernüchternden Erfahrung des Scheiterns und der Einsicht, vielleicht doch zu wenig Talent zu haben. Entdecke das Glück des Handelns gehört insofern zu den empfehlenswerten Ratgebern, weil man hier auch Einsicht bekommt in zu Grunde liegende psychische Mechanismen. Und gleichzeitig wird hinterfragt, was hinter den hochtrabenden Zielen, an deren Verwirklichung man bisher gescheitert ist, eigentlich steckt. Werde ich wirklich glücklich sein, wenn ich die Karriere mache, die ich mir so sehr wünsche?

Aber konkrete Tipps und spezielle Techniken, "die es erlauben, Dinge mit mehr Einsatz und Energie wirklich zu Ende zu bringen", bietet das Buch natürlich auch. Orientiert am "Transtheoretischen Modell" kann man klar strukturiert eine beabsichtigte Verhaltensänderung planen. Konkret und immer wieder auch an Fallbeispielen wird gezeigt, wie man seine Widerstände überwindet, mit Rückschlägen umgeht oder zu welchen Tricks der Selbstmotivation man greifen kann.

Also keine Patentrezepte, kein Du-kannst-alles-schaffen-Motivationsgeschrei, sondern ein fundierter und durchdachter Ratgeber für alle, die besser mit sich und den eigenen Widerständen umgehen und den einen oder anderen psychischen Knoten dauerhaft lösen möchten. --Christian Stahl


Sie sind hier: