StartseiteLernenSchnelles LesenMind MappingZeitmanagementKreativitätStudiumGesundheitDownloadsBlog

Schnelles Lesen:

Schnelles Lesen - Hindernisse

Schnelles Lesen Grundlagen

17 Tipps für Schnelle Leser

Schnelles Lesen Seminare

Schnelles Lesen - Bücher

Live Community

Wohnung, WG-Zimmer und Wohnungssuche in NRW Uni-Städten

Lernen - aktuell:

Wie lesen Maschinen bzw. Computer?

Wie lesen Menschen?

Rezension zum Hörbuch: Lassen Sie Ihr Hirn nicht unbeaufsichtigt!

Erfolgreich studieren:

Fazit und Ausblick der Masterarbeit: Weiterbildung der Fachkräfte für Arbeitssicherheit

Möglichkeiten und Probleme des Weiterbildungskonzepts

Diskussion zur Analyse und Evaluation des Konzepts

Allgemein:

Startseite

Mozilla Firefox

Sitemap

Impressum

Top-Angebote

Unsere Philosophie

Haftungsausschluss

Schnelles Lesen

» Schnelles Lesen - FAQ Wer kann schnelles Lesen erlernen? Die Antwort lautet: JEDER! Jeder der gewöhnlich lesen kann, ist in der Lage mit etwas Übung und Geduld das Schnelle Lesen zu erlernen...

Schnelles Lesen - Speed Reading

» Schnelles Lesen - Hindernisse Warum lesen Wir langsam, und was können Wir tun um schneller lesen zu können? Alles über Gewohnheiten beim traditionellen Lesen.

» Schnelles Lesen Grundlagen Bevor Sie in das Thema "Schnelles Lesen" einsteigen hier finden Sie Erklärungen einiger Begriffe die für das Schnellere Lesen relevant sind wie: Antizipation, Fixation, Regression, Subvokalisierung, Redundation...

» 17 Tipps für Schnelle Leser Hier finden Sie zahlreiche Tipps und Tricks die Ihnen beim Einstieg in schnelles Lesen helfen werden. Um das Schnelle Lesen zu erlernen müssen Sie für Neues vorbereitet und geöffnet sein - und mit alten, hemmenden Verhaltensmuster aufhören...

» Schnelles Lesen Seminare Kostet Ihre derzeitige Lesegeschwindigkeit Sie wertvolle Zeit? Schweifen Ihre Gedanken beim Lesen häufig ab? Stapeln sich Bücher, Geschäftsberichte, Zeitschriften, etc. auf Ihrem Schreibtisch? Verg...

» Schnelles Lesen - Bücher Auf dieser Seite finden Sie eine Literatursammlung rund um das Thema "Schnelles Lesen". Die Quellenauswahl ist ziemlich groß, deshalb empfehlen wir Ihnen vor dem Kauf sich die Rezensionen anzuscha...

Schnelles Lesen - eine revolutionäre "Erfindung"

Das Schnelle Lesen ist das Ergebnis mehrerer Experimenten und eines Zufalls .
Anfangs zwanzigstens Jahrhundert haben die größten Verlage schon so viel schriftlicher Informationen gedruckt, dass es für einen durchschnittlichen Menschen nur noch kaum möglich war alle Informationen zu ergreifen.

Die ersten Übungen die beim Schnellen Lesen eingesetzt wurden, wurden von der Britischen "The Royal Airforce" entwickelt. Den Piloten ging es eigentlich nicht um das schnellere Lesen, sondern um schnellere und bessere Erkennung und Unterscheidung von eigenen und fremden Kampfflugzeugen. Dabei wurde ein Apparat namens "Tachistoscop" den man heutzutage mit einem Beamer bzw. Projektor vergleichen könnte. Auf einer Linewand wurden die Bilder der Flugzeugen gezeigt die von den Piloten schnellstmöglich erkannt werden sollen. Es wurden viele Experimente durchgeführt, auch mit der Größe der Bilder und der Projektionszeit.
Dabei hat sich herausgestellt, dass ein winziger Flugzeug schon nach der Ausblendezeit von 0,05 Sekunden problemlos erkannt werden kann.

Das gleiche wurde dann mit den Wörtern ausprobiert und es wurde, erstes mal beim Lesen die Grenze von 400 Wörtern in der Minute erreicht. Leider wurde festgestellt, dass kurz nach dem Verzicht auf Übungen die Lesegeschwindigkeit ziemlich schnell zu der einer Regression unterliegt und zu durchschnittlichen 200-300 Wörter in der Minute zurückkehrt.

Diese Experimente führten zu weiteren Untersuchungen, und schön kurz danach in den 60-en Jahren gründete die Amerikanerin Evelyn Wood die erste "Schule des dynamischen Lesens".
Sie ist zum Entschluss gekommen, dass mithilfe richtiger Übungen, die menschliche Augen in der Lage viel mehr "aufzunehmen" sind. Eine der ersten großen Persönlichkeiten die das Schnelle Lesen beherrscht haben war John F. Kennedy, er las mit der Geschwindigkeit von ca. 2000 WpM. Bevor er zu trainieren begann las er wie jeder durchschnittliche Mensch- 284 WpM.

(WpM - Wörter pro Minute.)

Schnelles Lesen Mind Maps

Im » Downloadbereich können Sie 30 Mind Maps über das » Schnelle Lesen auch Speed Reading genannt herunterladen.

Haben Sie Fragen die das LERNEN betreffen?

Haben Sie Fragen die das LERNEN betreffen?
oder Sie kämpfen mit einem anderen Problem und es ist keine Lösung in Sicht?
Tragen Sie Ihre Frage auf der Community Seite: » Allesgelingt.de/live ein. Ihre Frage wird von uns oder anderen Community Mitgliedern beantwortet. Kommunikation ist doch einer der wichtigsten Faktoren beim LERNEN! Vielleicht können wir dann von einander Lernen.


Sie sind hier: